C++-Wochenend-Crashkurs : [auf der CD-ROM: C++-Compiler und by Stephen R Davis

By Stephen R Davis

Show description

Read or Download C++-Wochenend-Crashkurs : [auf der CD-ROM: C++-Compiler und Beispielcodes ; 15 Stunden, 30 Lektionen, die es Ihnen ermöglichen, C++ in nur 15 Stunden zu erlernen] PDF

Similar programming: programming languages books

Additional resources for C++-Wochenend-Crashkurs : [auf der CD-ROM: C++-Compiler und Beispielcodes ; 15 Stunden, 30 Lektionen, die es Ihnen ermöglichen, C++ in nur 15 Stunden zu erlernen]

Example text

In den frühen Tagen des Computers versuchten Compiler alle möglichen Fehler zu erkennen und selber zu korrigieren. Dies hatte manchmal lächerliche Züge. Meine Freunde und ich machten uns einen Spaß daraus, einen »freundlichen« Compiler damit zu quälen, indem wir ein Programm eingaben, das nichts als die existenzielle Frage IF enthielt. (Rückschauend waren meine Freunde und ich ein wenig verrückt). Durch eine Reihe schmerzhafter Drehungen hat der besagte Compiler aus diesem einen Wort eine Kommandozeile generiert, die sich ohne Fehler übersetzen ließ.

Eine Deklaration ist eine Anweisung, die eine Variable definiert. Eine Variable ist ein Platzhalter für Werte eines bestimmten Typs. Eine Variable enthält einen Wert, wie eine Zahl oder ein Zeichen. Der Begriff Variable kommt von algebraischen Gleichungen der Form: x = 10 y = 3 * x Im zweiten Ausdruck, ist y gleich 3 mal x, aber was ist x? Die Variable x fungiert als Platzhalter für einen Wert. In diesem Fall ist der Wert von x gleich 10, aber wir hätten den Wert von x ebensogut auf 20, 30 oder -1 setzen können.

0 hat eine benutzerfreundliche Umgebung, in der Sie Programme erzeugen und testen können. Sie verwenden den Editor von Visual C++, um Ihren Quellcode einzugeben. Einmal eingegeben, werden die C++-Anweisungen durch den Erzeugungsprozess in eine ausführbare Datei überführt. Schließlich können Sie Ihr fertiges Programm von Visual C++ aus ausführen. Im nächsten Kapitel sehen Sie, wie Sie das gleiche Programm mit dem GNU C++-Compiler erzeugen können, den Sie auf der beiliegenden CD-ROM finden. Wenn Sie absolut überzeugt sind von Visual C++, können Sie zu Sitzung 4 springen, die erklärt, wie das Programm funktioniert, das Sie gerade eingegeben haben.

Download PDF sample

Rated 4.13 of 5 – based on 15 votes